Büroservice Nordhessen
 Ihre kaufmännische Fachkraft auf Zeit


KATY WEBER 


 


Ausbildung

Das Leben steckt voller interessanter Begegnungen und neuer Herausforderungen, deswegen lebe und arbeite ich unendlich gern.

Durch meine Ausbildungen im kaufmännischen und technischen Bereich, meiner Ausbildung zur Mediatorin und vor allem meiner langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit klein- und mittelständischen Unternehmen, Vereinen und vielen verschiedenen Menschen ist mein Leben bunt und interessant.

Berufslaufbahn

Während meiner Berufslaufbahn war ich im Angestelltenverhältnis u. a. in folgenden Positionen tätig:

  • Prokuristin und Assistentin der Geschäftsleitung
  • Buchhalterin in einer internationalen Bewegungsorganisation (NGO)
  • Sachbearbeiterin im Rechnungswesen
  • Geschäftsführerin zweier regionaler Organisationen
  • Sachbearbeiterin im Einkauf
  • Sachbearbeiterin im Bereich Finanz- und Anlagenbuchhaltung


Im Jahr 2008 eröffnete ich den BüroService Nordhessen.

Fortbildungen

Durch mein Interesse an Menschen, mein „Wachsein“ und meine Aufmerksamkeit, habe ich mir ein gut funktionierendes Netzwerk aufgebaut. Durch meine Neugierde besuche ich weiterhin Fortbildungen in verschiedensten Bereichen.

Hier sehen Sie eine Übersicht meiner Fortbildungen der letzten Jahre:

  • in der Moderation von Gruppen (2015)
  • Projektmanagement (2015)
  • Politische Analyse u. strategische Kampagnenarbeit (2015)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (2015)
  • Zertifizierte Mediatorin in Arbeitswelt und sozialem Umfeld (2011)
  • In GfK (Gewaltfreier Kommunikation) nach Rosenberg (2013)
  • In NLP (Neurolinguistische Programmierung) (2013)
  • Vertiefung Schulmediation mit Schwerpunkt interkulturelle Mediation (2014)


  • Schärfung meines Taktgefühls in der Trommelgruppe Kenkeliba seit 2014
  • Schulung meiner Konzentrations- und Merkfähigkeit durch wöchentliches Doppelkopfspielen seit 201


In meiner Freizeit                                                                                                     

In meiner Freizeit reise ich unendlich gern, am liebsten mit Zelt, Fahrrad oder auch mit dem Wohnmobil, und entdecke dabei die Welt in ihrer Ursprünglichkeit. Genauso liebe ich mein Haus und meinen Garten, in dem ich beim „BeiKraut“ jäten richtig geerdet bin.

Ich genieße

  • ruhige Stunden in der Natur ebenso, wie die unterschiedlichen Sprachen, Stimmen und Gerüche in großen Städten
  • unvorhergesehene Rhythmen während einer Trommelsession entstehen zu lassen ebenso, wie afrikanische Stücke mit unserer Trommelgruppe KENKELIBA einzuüben
  • mich aktiv einzumischen in gesellschaftspolitische Prozesse und dabei jede Menge Spaß zu haben
  • einen windigen Tag am Meer mit stürmischer See genauso, wie eine anstrengende Wanderung in den Bergen kurz vorm Regen
  • ein Doppelkopf-Spiel mit einer „Omma“ auf der Hand ebenso, wie das Erstellen einer Excel-Tabelle mit unterschiedlichen Formeln